Wineskin Winery

Wineskin Winery 1.7

Windows Software auch mit Mac OS X starten

Mit Wineskin Winery nutzt man Windows-Programme auf dem Mac. Die kostenlose Software startet für das Windows-Betriebssystem gedachte Anwendungen unter Mac OS X. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • unterstützt viele beliebte PC-Programme
  • öffnet Windows-Programme ohne Windows

Nachteile

  • komplizierte Bedienung

Herausragend
8

Mit Wineskin Winery nutzt man Windows-Programme auf dem Mac. Die kostenlose Software startet für das Windows-Betriebssystem gedachte Anwendungen unter Mac OS X.

Zur Simulation einer virtuellen Windows-Oberfläche benutzt Wineskin die Wine-Laufzeitumgebung. Der Anwender lädt das Plug-In innerhalb der Wineskin-Oberfläche herunter und aktiviert es. Im Anschluss erstellt man für jedes Programm eine eigene Start-Umgebung namens Wrapper. Mit dem Wrapper installiert man mit der jeweiligen Setup-Datei das gewünschte Windows-Programm. Wineskin Winery unterstützt über 10.000 Windows-Programme.

Fazit
Wineskin Winery öffnet Windows-Software ganz ohne den Ballast einer echten virtuellen Maschine. Im Gegensatz zu Alternativen wie Boot Camp muss man mit der Freeware Windows nicht installieren. Die komplizierte Einrichtung kann allerdings verwirren und ist nicht für Einsteiger geeignet. Wie genau man Wineskin Winery benutzt, erklären wir in einem Artikel.

Wineskin Winery

Download

Wineskin Winery 1.7